Die Kommunal Service Böhmetal gkAöR

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Betriebsingenieur/in für den Bereich Bau und Betrieb
Entwässerungsanlagen (m/w/d)
Die Kommunal Service Böhmetal gkAöR ist zuständig für die Abwasserbeseitigung im Gemeindegebiet der Stadt Walsrode und für die Schmutzwasserbeseitigung im Gebiet der Samtgemeinde Rethem. Hierzu betreibt sie die Kläranlagen Walsrode (Ausbaugröße 40.000 EW) und Rethem (Ausbaugröße 6.000 EW) sowie ein Kanalnetz mit einer Gesamtlänge von 567 km und 511 Pumpwerken.

Ihre Aufgaben umfassen:
  • Die Übernahme von Projektverantwortung für Bau- und Sanierungsmaßnahmen im Bereich Kanalisation, Kläranlagen, Pumpwerke, Druckrohrleitungen und Regenrückhalteanlagen
  • Mitwirkung bei der Fortschreibung und Anpassung von Instandhaltungs- und Investitionsstrategien nach wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten
  • Fortschreibung und Umsetzung von Managementsystemen (TSM, EnMS usw.)
  • Bearbeitung und Umsetzung von Genehmigungs-, Erlaubnis- und Zuwendungsverfahren
  • Unterstützung der Bereichsleitung und ggf. Übernahme besonderer Aufgaben des Betriebes

Das bringen Sie mit:
  • Sie sind Ingenieur/Bachelor/Master im Bereich Tiefbau/Umwelttechnik/ Siedlungswasserwirtschaft oder haben ein vergleichbares Studium erfolgreich abgeschlossen
  • Erfahrungen in der Projektarbeit im Bereich Abwasseranlagen
  • Gute PC-Kenntnisse und den sicheren Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B
  • Eine eigenverantwortliche, selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Persönliches Engagement und Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst im Verbund mit Schwesterunternehmen (auch am Wochenende und Feiertagen)
  • Wohnsitz möglichst im Einsatzgebiet der Entwässerung (Gemeindegebiet Stadt Walsrode und Gebiet Samtgemeinde Rethem)


Wir bieten:
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsumfeld
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Gesundheitsangebote
  • Die Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes für tariflich Beschäftigte
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, welche auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA) erfolgt

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und Ihrem möglichen Eintrittstermin richten Sie bitte bis zum 16.01.2022 an die:
Kommunal Service Böhmetal gkAöR
Personalabteilung
Poststraße 4
29664 Walsrode
Bewerbungen per E-Mail bitte nur im pdf-Format als eine Datei an Personalabteilung@swbt.de. Eine vertrauliche Behandlung wird zugesichert.