Wir suchen ein neues Teammitglied (m/w/d) für unseren Mandanten aus dem westlichen Münsterland. Unser Mandant ist ein traditionsreicher und inhabergeführter Zusammenschluss aus Einzelunternehmen und Kapitalgesellschaften mit 65 MitarbeiterInnen. Die vielfältigen, zentral gesteuerten Geschäftsfelder umfassen Vermögens- und Immobilienverwaltung im Inund Ausland, Land- und Forstwirtschaft, Tourismus, Kunst- und Kultur sowie Engagements im Bereich der nachhaltigen erneuerbaren Energien.
Es erwartet Sie ein vielfältiges Tätigkeitsportfolio im kaufmännischen und operativen Bereich:
  • Im Fokus stehen die Aufbereitung und Weiterentwicklung von betriebswirtschaftlichen Analysen und Unterlagen in den Bereichen Controlling, Budgetierung, Finanzen und Buchhaltung. Sie erstellen und verantworten das Reporting an den Geschäftsinhaber.
  • Sie sind AnsprechpartnerIn für alle Unternehmensteile, bei der Einführung und Optimierung von Prozessen sowie bei der Umsetzung kaufmännischer Sonderprojekte.
  • Sie unterstützen als TeamplayerIn die Buchhaltung bei Fragen und bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen.
  • Sie stehen dem Geschäftsinhaber bei der Vorbereitung betriebswirtschaftlicher Entscheidungen als kompetente Assistenz und RatgeberIn zur Seite.
  • Bei all Ihren Tätigkeiten haben Sie Kontakt zu den betreffenden internen und externen Stakeholdern, wie z.B. den operativen BetriebsleiterInnen oder den AnsprechpartnerInnen unserer Banken und Versicherungen.
Sie verfügen über:
  • eine betriebswirtschaftliche Ausbildung bzw. Studium und mehrjährige Berufserfahrung,
  • fundierten und sicheren Umgang mit MS Office. Unser Mandant arbeitet auch mit Programmen der DATEV AG in der jeweils neuesten Version und verwendet Unternehmen online sowie ein Dokumentenmanagement-System,
  • einen Blick für das Wesentliche und verstehen die Notwendigkeit des Zusammenwirkens einzelner Bereiche eines Betriebs,
  • ein analytisches Zahlenverständnis und Sie sprechen die Sprache der finanziellen Kennzahlen eines Unternehmens und kommunizieren Ihre Erkenntnisse zielorientiert,
  • Interesse am Steuerrecht und der Aneignung von steuerlichem Hintergrundwissen,
  • gesundes Verantwortungsbewusstsein in Bezug auf Ihre Arbeitsweise und zeichnen sich durch einen hohen persönlichen Qualitätsanspruch und Eigeninitiative aus,
  • eine positive Einstellung und Ausstrahlung, Humor, Ausdauer, Übersicht und sind flexibel und kommunikationsstark.
Das wird Ihnen geboten:

Unser Mandant bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Tätigkeiten in einem ansehnlichen historischen Ambiente, an einem modernen und gesicherten, zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit kompetenten und motivierten ArbeitskollegInnen auszuüben. Ihr Arbeitsumfeld ist geprägt von Professionalität und Werteorientierung. Unser Mandant bietet Ihnen die Chance, sich die schrittweise Übertragung von Verantwortung zu erarbeiten. Fortbildung in allen Arbeitsbereichen wird ausdrücklich unterstützt und gefördert. Bei einer leistungsgerechten Vergütung und attraktiven Arbeitszeiten erhalten Sie 30 Urlaubstage sowie weitere bezahlte Freistellungstage und interessante Benefits. Eine Einarbeitung erfolgt „on the job“ durch Ihre neuen ArbeitskollegInnen vor Ort und wird zu Beginn maßgeblich durch die MitarbeiterInnen der Sawinski & Dickmann PartGmbB unterstützt.

Wenn Sie diese abwechslungsreiche, interessante und herausfordernde Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre ausführliche Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, die Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin der

Auxilia Dickmann Consulting GmbH
z.H. Frau Catja Dickmann
Klaaskamp 4
46414 Rhede
E-Mail: catja-dickmann@sawinski-dickmann.de

einreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2022!