Foto-

Betriebsingenieur:in Verfahrenstechnik (m/w/d)

Erfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.

STANDORT
Frankfurt am Main, DE
FIRMA
BASF Agricultural Solutions GmbH
ARBEITSZEIT
Vollzeit
VERTRAGSART
Unbefristet
EINSATZGEBIET
Engineering
REFERENZCODE
DE59953897_OTH_2

AUFGABEN

In unserer Einheit Production Services unterstützen wir die Produktionsanlagen an unseren Standorten mit technischer Fachkompetenz. Hierzu zählt neben den Funktionen Einkauf, Controlling, Logistik, Labor und QHSE auch die gesamte Technik Einheit. Diese ist zuständig für die Instandhaltung unserer Produktionsanlagen, für Verbesserungen von Produktionsprozessen sowie für die Planung und Abwicklung von betriebsnahen Projekten.
  • In Ihrer Position verantworten Sie die effiziente und sichere Durchführung sowie Koordination aller Instandhaltungsmaßnahmen in den Produktionsbetrieben.
  • Sie verantworten die Spezifikation, Planung, Beauftragung und Koordination von reaktiven IH-Maßnahmen sowie aller technischen Prüfungen und Wartungs- sowie Inspektionsmaßnahmen (W&I).
  • Zudem übernehmen Sie das Meldungs- und Auftragsmanagement inklusive Gatekeeping und arbeiten eng mit dem Betrieb bei sämtlichen Instandhaltungsaktivitäten zusammen.
  • Sie sind für die Koordination sowie fachliche Führung der externen Handwerker:innen und Partnerfirmen verantwortlich.
  • Nicht zuletzt erstellen, pflegen und optimieren Sie Wartungspläne und sind für die technische Dokumentation sowie für die fristgerechte Durchführung von Prüfungen oder die Einhaltung von Nebenbestimmungen verantwortlich.

QUALIFIKATIONEN

  • abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Betriebs- und Verfahrenstechnik in der chemischen Industrie
  • gute Kenntnisse der relevanten Regelwerke (Betriebssicherheitsverordnung, Gefahrstoffverordnung, AwSV, etc.) sowie in der Apparate- und Verfahrenstechnik
  • Erfahrung im Instandhaltungs- oder Projektmanagement sowie idealerweise Kenntnisse in Instandhaltungsprozessen (Gatekeeping, Arbeits-,Termin- und Kapazitätsplanung)
  • guter Umgang mit SAP/PM und MS-Office sowie gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit sowie strukturierte und systematische Arbeitsweise

BENEFITS

ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Derya Abay, derya.abay@basf.com, Tel.:+49 30 2005-59254

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

BASF Agricultural Solutions GmbH bietet als verlässlicher Partner der Landwirtschaft innovative Lösungen im Bereich Pflanzenschutz und Schädlingsbekämpfung, um die landwirtschaftliche Produktion zu verbessern, die Wirtschaftlichkeit der Betriebe zu erhöhen und so die Lebensqualität einer wachsenden Bevölkerung zu steigern. Unsere Stärke ist es, Landwirte bei den Herausforderungen der immer komplexer werdenden Landwirtschaft zu unterstützen und mit ihnen gemeinsam die menschliche Grundbedürfnisse wie Nahrungsmittel, Ernährung und Energie zu sichern. Mehr über die BASF Agricultural Solutions GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/Agriculture

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.