Die Barockstadt Rastatt, Große Kreisstadt mit 50.000 Einwohnern und im Herzen Mittelbadens gelegen, ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität, einem vielfältigen kulturellen Angebot und zahlreichen weiteren Möglichkeiten zur Entspannung und Naherholung. Im Stadtzentrum befindet sich eines der schönsten Barockschlösser am Oberrhein, der Schwarzwald ist zum Greifen nah und das Elsass nur eine Fährüberfahrt entfernt.

Wir - das sind rund 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - wollen gestalten statt verwalten. Neue Ideen, Flexibilität und gute Kommunikation sind deshalb bei uns genauso gefragt wie die Bereitschaft, sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen. Sind Sie dabei?

Für unseren Kundenbereich Baurecht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Diplom-Ingenieur/Bachelor/Master (m/w/d)
der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen
als Bauverständigen (m/w/d) nach § 46 Abs. 4 LBO
Unser Angebot:
  • unbefristete Vollzeitstelle
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TVöD
  • ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit hohem fachlichen Anspruch
  • Erweiterung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen durch breitgefächerte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch in digitaler Form
  • ein attraktives Arbeitszeitmodell, welches eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht sowie moderne Arbeitsformen wie Telearbeit und mobiles Arbeiten
  • diverse Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Jobticket und ÖPNV-Zuschuss
  • Betriebsrente sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • eine Verwaltung der kurzen Wege mit modern ausgestatteten Arbeitsplätzen im Herzen der Stadt
  • kostenlose Bereitstellung von Getränken
Ihre Aufgaben:
  • technische Prüfung und Bearbeitung von Bauanträgen, vereinfachten Verfahren und Bauvoranfragen in bauordnungs-, bauplanungs- und verwaltungsrechtlicher Hinsicht
  • Beratung von Antragstellern, Planverfassern, Bauleitern und Dritten (Angrenzer und Nachbarn) in bauordnungs- und bauplanungsrechtlicher Hinsicht sowie Erstellung schriftlicher Stellungnahmen zu baurechtlichen Fragen
  • allgemeine Aufgaben nach § 47 LBO
  • Erteilung von schriftlichen und mündlichen Auskünften an Bürger zu allgemeinen Fragen des öffentlichen Baurechts
  • Fertigstellungsabnahmen von technisch anspruchsvollen Bauvorhaben
  • Brandverhütungsschauen für Objekte nach der VwV Brandverhütungsschau in Zusammenarbeit mit dem Kundenbereich Feuerschutz
  • Stellvertretung der Kundenbereichsleitung
Ihr Profil:
  • erfolgreicher Abschluss eines technisch-ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • gute Fach- und Rechtskenntnisse in den Bereichen des Bauordnungsrechts, des Bauplanungsrechts und des vorbeugenden Brandschutzes
  • Aufgeschlossenheit gegenüber der Anwendung des elektronischen Baugenehmigungsverfahrens (PRO-BAUG)
  • Verhandlungsgeschick, Selbständigkeit, Team- und Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein sowie sicheres und freundliches Auftreten
  • Führerschein der Klasse B
Sie möchten unser Team verstärken und die Zukunft unserer Stadt mitgestalten? Dann lassen Sie es uns wissen und übersenden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 09.12.2022 an die Stadt Rastatt, Fachbereich Personal, Organisation und EDV, Kundenbereich Personal, Marktplatz 1, 76437 Rastatt oder als PDF-Datei an personal@rastatt.de.

Noch Fragen? Zögern Sie nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen! Frau Neubert, Leiterin des Kundenbereichs Baurecht, Telefon 07222 972-7600, und Herr Wagner vom Kundenbereich Personal, Telefon 07222 972-2320, helfen Ihnen gerne weiter.
Wir freuen uns auf Sie!