Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg -- Kreditsachbearbeiter (*gn) Privat- und Immobilienfinanzierung
Bild oben

Wenn’s ums Geld geht, zeigt sich der Charakter. Unser ist typisch nord­deutsch. Mit Ecken und Kanten und dem Herzen am rechten Fleck. Wie unsere Kunden und die Menschen aus dem Herzogtum. Diese Nähe verbindet. Als Lebens­begleiter haben wir die passende Finanz­lösung für jede Lebens­situation und beraten unsere Kunden ganz­heitlich. Mit rund 500 engagierten Mitar­beitern (*gn) und 30 Auszu­bildenden (*gn) sind wir einer der größten Arbeit­geber und Ausbilder im Kreis. Wir leben hier nicht nur, sondern „sünd hier ok to huus“.

Sie sind Bankkauf­mann (*gn) / Notariats­fach­an­gestellter (*gn) oder haben eine ver­gleich­bare Ausbil­dung?

Mit Vorgängen rund um die private Wohn­immobilie sind Sie vertraut und es macht Ihnen Freude, unsere Kunden auf dem Weg zur Wohn­immobilie zu begleiten?

Dann kommen Sie an Bord und unterstützen uns als

Kreditsachbearbeiter (*gn) Privat- und Immobilienfinanzierung

in unserer Marktfolge Aktiv / Kredit­sach­bearbeitung in unserer Haupt­stelle in Mölln.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Kredit­ver­trägen des risiko­rele­vanten und nicht risiko­rele­vanten Privat­kunden­kredit­ge­schäfts
  • Bestellung von Standardsicher­heiten (inkl. Dokumentation im bestands­führenden System und Erstel­lung der Sicher­heiten­verträge)
  • Prüfung von Kredit­unter­lagen und Aus­zahlungs­vor­aus­set­zungen sowie Durch­führung von wesent­lichen Kontroll­tätigkeiten unter Wahrung des 4-Augen-Prinzips
  • Durchführung von Valutie­rungen
  • Durchführung von weiteren bestands­kredit­rele­vanten Tätig­keiten
  • Aktenführung sowie Auf­berei­tung der Unter­lagen für das optische Archiv
  • Erstellung von Anschluss­zins­verein­barungen (Fremd­mittel)
  • Bearbeitung von Listen und Fehler­hinweisen (z. B. Daten­quali­tät)

Womit überzeugen wir Sie?

  • Ein dynamisches und sympathi­sches Team
  • Vergütung nach TVöD-S, einschließ­lich Sparkassen-Sonder­zahlung
  • Fortbildungs- und Aufstiegs­mög­lich­keiten
  • Bei Bedarf und Eignung eine adä­quate fach­bezogene Weiter­bildung
  • 32 Tage Urlaub im Jahr
  • Betriebliche Alters­vorsorge
  • Variable Arbeits­zeiten für eine posi­tive Work-Life-Balance
  • Modernes Arbeits­umfeld, u. a. Mög­lich­keit des mobilen Arbeitens
  • Kosten­freie Notfall­betreu­ung Ihrer Kinder
  • JobRad-Leasing im Rahmen der Entgelt­umwand­lung
  • Und vieles mehr ...

Beantwortung tele­fonischer Voran­fragen: Herr Oliver Borchert – Abtei­lungs­leiter Kredit­sach­bearbeitung – Tel. 04541 / 881 19 531

Neugierig geworden? Zeigen wir zusammen klare Kante!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung!

*geschlechtsneutral